Die Vereinssportseiten für Ludwigshafen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Baseball
Basketball
Fußball
Murmeln
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Rugby: (Rugby Club Worms e.V.)
Rugby Saison 2006/2007 ist eröffnet / SG Speyer/Worms nimmt erste Auswärtshürde

Bereits seit August trainieren die Spieler vom Rugby Club Worms und die der Rugby Abteilung von Rot-Weiß Speyer unter der Leitung von Andreas Hacker. Wöchentlich wechselnd treffen sich die Rugbyrecken auf der Wormser Bürgerweide und auf dem Sportgelände der Rot-Weißen in Speyer, um gemeinsam die Rugby Saison 2006/2007 bestreiten zu können.
Gestärkt und hoch motiviert durch die harten Trainingseinheiten ging es am vergangenen Samstag im ersten Auswärtsspiel in der Regionalliga Rheinland-Pfalz gegen die SG Trier/Andernach. Bei fantastischem Spätsommerwetter und einer hervorragenden Kulisse im Trierer Waldstadion wurde die Rugby Partie zwischen der SG Trier/Andernach und der SG Speyer/Worms durch Schiedsrichter Uwe Jeismann angepfiffen.
Die Gäste vom Rhein machten von Anfang an Druck und zeigten der SG Trier/Andernach, dass das Zusammenspiel zwischen dem RCW und den Rot-Weißen schon sehr gut funktioniert. In der ersten Halbzeit gelang der SG Speyer/Worms leider kein Versuch. Kurz vor dem Seitenwechsel verpasste der Sturm der SG Speyer/Worms nur knapp sein Ziel. Das Verteidigungsspiel der Wormser Rugbytruppe war „brutal gut“ - so der wohlwollende Kommentar des Wormser Jugendwarts Rouven Geiger. Die Moselaner hingegen konnten bis zum Pausentee 12 Punkte sammeln. In der zweiten Halbzeit wurde das schnelle und kraft betonte Spiel fortgesetzt. Ingo Schwarz war es, der nach 60 Minuten langem Warten den ersten Versuch für die Gäste legte. Ralf Heiser, der Wormser Fullback, hatte mit der Erhöhung auch keine Probleme, und so stand es aus Wormser Sicht schon 7:12. Nur wenige Augenblicke später sprintete Flügelspieler Christian Blankenfuland von der Mittellinie bis kurz vors gegnerische Malfeld. Nach einem gelungenen Pass an Jeffrey Herkommer zauberte dieser das Rugbyei hinter die Mallinie der Moselaner. Nach der Erhöhung von Ralf Heiser gingen die Gäste vom Rhein mit 14:12 Punkten in Führung. Wieder ging es Schlag auf Schlag, und die SG Trier/Andernach legte nach einem schnellen Konter ihren dritten Versuch in dieser relativ ausgeglichenen Partie, in dem der Trierer Klub seine Chancen besser umsetzen konnte.
Beim Endstand 17:14 wurde das Match abgepfiffen. Die SG Trier/Andernach erzielte 3 Versuche (15 Punkte) und 1 Erhöhung (2 Punkte), der Rugby Club Worms und Rot Weiß Speyer erreichten 2 Versuche (10 Punkte) und 2 Erhöhungen (4 Punkte).
Achtung Spieler gesucht! Interessierte können sich unter (0 62 41) 70 53 28 (Sascha Rissel) oder unter rcw@rc-worms.de zu einem unverbindlichen Probetraining anmelden. Besuchen Sie die Internet Homepage des RCW unter www.rc-worms.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 15517 mal abgerufen!
Autor: rahe
Artikel vom 05.10.2006, 07:08 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 08.11. (Rugby Club Worms e.V.)
Zweiter Sieg in Folge
- 16.10. (Rugby Club Worms e.V.)
Kompakte Stürmerleistung brachte den Sieg
- 16.10. (Rugby Club Worms e.V.)
Kompakte Stürmerleistung brachte den Sieg
- 27.11. (Rugby Club Worms e.V.)
RCW gewinnt in Unterzahl !
- 27.11. (Rugby Club Worms e.V.)
Neue Rugby-Saison läuft an !
- 08.05. (Rugby Club Worms e.V.)
RC Worms unterliegt im vorletzten Heimspiel
- 19.04. (Rugby Club Worms e.V.)
Nach Speyer und zurück ...
- 11.04. (Rugby Club Worms e.V.)
Rheinhessenderby auf der Wormser Bürgerweide
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballspieler schlug die legendären Bananenflanken?
Manni Kaltz
Horst Hrubesch
Paul Breitner
Franz Beckenbauer
  Das Aktuelle Zitat
Uli Borowka
Ihr seid nämlich auch die, die den Pokal gehören!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018